für Sojabohnen vor der Saat flach einarbeiten mit allen MIKRONÄHRSTOFFEN

  • PK-Dünger mit Schwefel +8+12(+10) mit 40% Meerkalk
  • 90% reaktiver Meerkalk verbessert die Krümelstruktur des Bodens und das Auflaufen des Keimlings und erhöht den Ph-Wert, damit Mo und Co verfügbar sind
  • + 200g Bor, 0,12g Kobalt, 50g Kupfer, 100g Mangan, 0,5g Molybdän, 150g Zink
  • 3,6 kg Sulfat- u. 6,4 kg Elementarschwefel
  • mit Molybdän(Mo) und Cobalt(Co) zur Bindung des Luftstickstoffs durch die Knöllchenbakterien
  • Spurenelemente sind die Basis für Spitzenerträge - Spower liefert sie!
  • gleicht Mangel an Bor, Zink, Mangan, Kupfer, Kobalt und Molybdän aus
  • Knöllchenbakterien benötigen Schwefel und Molybdän zum fixieren des Stickstoffs
  • Langzeit - Bor und Schwefel bis zur Schotenbildung
  • Meerkalk aktiviert das Bodenleben und bindet Feuchtigkeit in der Wurzelzone
  • Kali erhöht das Wasserspeichervermögen des Bodens (Tonmineralbrücken)