phosphorbetonte Rundumversorgung vom Jugendstadium bis zur Kolbenausbildung

  • NP-Dünger mit MgO, Schwefel 15+30(+4+8)
  • mit Langzeit-Bor und langanhaltendem Schwefel bis zur Kolbenreife
  • + 200g Bor, 100g Mangan, 0,16g Molybdän, 100g Zink
  • 2,8 kg N stabilisiert, 12,2 kg Ammonium-N, 3,4 kg Sulfat- u. 4,6 kg Elementarschwefel
  • Reihendünger mit Magnesium, Schwefel und Bor,Zn,Mn,Mo,Co
  • phosphorbetonter Reihendünger - Rundumversorgung für den Jungmais
  • Ammonium senkt den ph-Wert an der Wurzel ab --> fördert die P-Aufnahme
  • eine Umverteilung von S und Bor in neu zuwachsende Blätter ist nicht möglich
  • bei Mg-Mangel reduziert die Pflanze als erstes ihr Wurzelwachstum
  • Spower Reihe stellt Bor und stetige Schwefelzufuhr an der Wurzel bereit
  • ist Sulfat an der Wurzel, priorisiert Mais bei Trockenstress das Wurzelwachstum